Haley Myles ist ein strahlendes, neues musikalisches Talent. Vor kurzem wurde sie mit einer hervorragenden Leistungsbeurteilung der Royal Society of Musicians geehrt: „eine fesselnde Leistung, die Anmut und Stil hatte… mit Sicherheit und Klarheit beherrscht.”

Als Young Steinway Artist ist Haley stolz darauf, ein aktives, solides internationales Programm beizubehalten. Ihre bisherigen Auftritte sind beeindruckende, erfolgreiche Debüts und werden durch weltweite Folgeauftritte ergänzt, einschließlich an Orten wie den Vereinigten Staaten, Deutschland, Österreich, Portugal, Italien, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich. Sie nahm auch ausgiebig an verschiedenen hochkarätigen internationalen Musikfestivals im In- und Ausland teil.

Haley verfügt über renommierte Zertifizierungen und Akkreditierungen, unter anderem von bedeutenden Institutionen wie dem Mozarteum (Österreich), der Imola Piano Academy (Italien) und der Freiburg International Piano Academy (Deutschland). Mit einer aktiven Präsenz in internationalen Meister-Klassen weltweit und verschiedenen Möglichkeiten zur eingehenden Beratung mit Elitekünstlern hat Haley verschiedene One-to-One-Mentorbeziehungen zu solch musikalischen Sensationen wie Andrei Gavrilov und Paul Badura-Skoda aufgebaut, der sich als ihr ihr sehr nahestehender Lehrer sieht.

Bemerkenswerterweise hat sie bereits die kompletten zwei- und dreiteiligen Inventionen von Bach dargeboten. Ihre eindrucksvollen und reifen Fähigkeiten wurden von La Sicilia folgendermaßen dargestellt: „… wunderschöne Sensibilität und solide Ausbildung, vor allem angesichts ihrer 24 Jahre; ein Auftakt zu einer sicheren und brillanten Karriere.”

Sie graduierte 2016 mit einem Bachelor in Klavierdarbietung (mit First Class Honours) an der University of Arkansas. Haley hat auch einen Master in Klavierdarbietung, ebenfalls mit First Class Honours, vom London College Music. Sie graduierte 2019 mit ein Advanced Diploma in Klavierdarbietung  an der Trinity Laban Conservatoire. Während dieser Zeit pflegte sie ein gesundes Auftrittsprogramm als begleitende und Orchesterpianistin und tut dies immer noch. Sie begleitet unterschiedliche hervorragende Instrumentalisten und Sänger. Haley dirigierte 2015 den Frauenchor bei einer öffentlichen Aufführung im Walton Art’s Center (USA).

 Sie ist sehr stolz auf ihre zusätzlichen Aktivitäten, die auch die fortgesetzte Arbeit mit Personen des autistischen Spektrums umfassen. Nach dem Verfassen eines von den Vereinten Nationen ausgezeichneten Buchs, das der Unterstützung von Kindern des autistischen Spektrums gewidmet ist, bleibt diese Sache eine ständige Leidenschaft, die in ihrem täglichen Leben sichtbar wird. Sie wurde 2018 zur Young Steinway Artist ernannt.